<img src="http://www.bild.de/BILD/Newsticker/fotos/aktuell/03-Mark_20Brown__MBHF,templateId=renderScaled,propert y=Bild,width=120.jpg" alt="" align="left" style="padding-right:5px;" />
<h3>Neuseeländer Brown feiert in Indien ersten Europatour-Sieg </h3>
<p><strong>Der Neuseeländer Mark Brown hat bei der Johnnie Walker Classic der Golfprofis in Neu-Delhi seinen ersten Toursieg in seiner kurzen Karriere gefeiert. </strong>Mit 270 Schlägen auf dem Par 72-Kurshielt der 33-jährige Außenseiter aus Wellington am Sonntag den Japaner Taichiro Kiyota (273) sowie Scott Strange (273) und Greg Chalmers (273/beide Australien) auf Distanz. Für den zur Europatourzählenden Titel kassierte Brown 276 387 Euro. Bisher hatte Brown in diesem Jahr bei vier Starts 44 305 Euro Preisgeld verdient. Im gesamten Vorjahr waren es insgesamt 10 000 Euro gewesen. Deutsche Spieler waren bei dem mit 1,64 Millionen Euro dotierten Turnier nicht am Start.</p><img src="http://feeds.feedburner.com/~r/SportTelegramm/~4/244691180" height="1" width="1"/>

Read more...

You can comment this subject by pressing 'Post reply' button below, but you have to register on our forums first. Registration is free and quick.